Zeiterfassungssysteme für Kleinbetriebe

Erfassen Sie Ihre Arbeits- und Projektzeiten schnell und übersichtlich mit clockodo. Das Zeiterfassungssystem läuft nebenbei mit und verfolgt die Zeit für jeden Mitarbeiter. Besonders kleine Unternehmen profitieren von der großen Zeitersparnis.

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutz­erklärung und bestätigen, dass Sie clockodo als Unternehmer nutzen.

Wieso Zeiterfassungssysteme für kleine Unternehmen?

Die Digitalisierung hält in jedem Unternehmen Einzug. Kleine Unternehmen müssen möglichst effizient arbeiten und die Konkurrenz steigt  – Softwarelösungen schaffen Abhilfe.

Die Zeiterfassung clockodo bietet die Möglichkeit, Ihre Daten rund um Arbeitszeit und Projektverfolgung automatisiert zu sammeln. Sinnvoll ist eine Zeiterfassung für Kleinunternehmen besonders, weil diese mit wenigen Mitteln möglichst viel Leistung bringen müssen.

Nach dem EuGH-Urteil 2019 zur flächendeckenden Arbeitszeiterfassung in der EU ist das Thema für alle Unternehmer wichtiger denn je. Lesen Sie jetzt, wie clockodo Sie dabei unterstützen kann.

Darum:
  • Arbeitszeit und Überstunden in übersichtlichen Stundenkonten verfolgen
  • Pausenzeiten und maximale Stunden nach Arbeitszeitgesetz vorgeben
  • Alle Zeiten für einen Ihre Kunden und Projekte genau dokumentieren
  • Mit wenigen Klicks Berichte und Rechnungen erstellen
  • Abwesenheiten verwalten und im Urlaubskalender überblicken
  • Einfache Stoppuhr nutzen – im Büro oder mobil unterwegs

Was bringt die elektronische Zeiterfassung clockodo Kleinbetrieben?

Mit clockodo nehmen Sie und alle Mitarbeiter Ihre Arbeitszeiten auf. Das Zeiterfassungssystem rechnet auf die Sekunde genau Pausen sowie Plus- und Minusstunden aus. clockodo funktioniert wie eine Stechuhr für Kleinbetriebe und beinhaltet ebenfalls einen Urlaubskalender. Gleichzeitig fließt die Zeit in Kunden und Projekte. Automatisch erstellt sich ein detaillierter Stundennachweis.

Nutzen Sie clockodo am PC, dem Tablet oder auf dem Smartphone. Dadurch haben Sie das Zeiterfassungsgerät immer dabei. Eine Stoppuhr läuft nebenbei mit und sammelt wertvolle Daten über Ihre Arbeitsstunden. Damit unterstützt die Software alle Unternehmensbereiche im Kleinbetrieb, von der Personalabteilung bis zum Controlling, und ermöglicht verschiedene Arbeitszeitmodelle. Auch die Arbeitnehmer können ihre Arbeit besser einschätzen. Jeder Bereich kleiner Unternehmen profitiert von digitaler Aufrüstung.

Stoppuhr für Zeiterfassung im Kleinbetrieb

Stempeluhren für Kleinbetriebe

Eine Arbeitszeiterfassung vergleicht die Soll-Arbeitszeit mit den Ist-Werten. Stellen Sie für jeden Mitarbeiter einzeln oder übergreifend Soll-Stunden und Urlaubskontingente ein. Die Zeiterfassung zählt alle Plus- und Minusstunden und erstellt übersichtliche Stundenkonten. Pausenregeln sorgen für die Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes in Kleinunternehmen. Durch die Cloud-Lösung spielt es keine Rolle, an welchem Endgerät Ihre Arbeitskräfte die Zeiten eingeben.

Angestellte reichen Abwesenheitsanträge direkt in der Zeiterfassung ein. Vorgesetzte bestätigen diese oder lehnen sie ab. Im Abwesenheitskalender sehen Sie genau, wer wann da ist. Auch in kleinen Unternehmen strukturieren Sie den Alltag nachhaltig. Weisen Sie einzelnen Mitarbeitern verschiedene Rollen zu und vergeben Sie Zugriffsrechte für Projekte.

Lösen Sie jetzt die Stempelkarte durch eine digitale Zeiterfassungssoftware ab, die Ihnen Zeit und Geld spart.

Anzeige von Pausen im Mitarbeiterbericht

Überzeugen Sie sich jetzt von einer Zeiterfassung für Ihren Kleinbetrieb und verabschieden sich von unübersichtlichen Stundenzetteln!

Testen Sie clockodo 14 Tage lang unverbindlich
und lernen die Zeiterfassung genau kennen.

Besuchen Sie unser kostenloses Webinar
und erhalten einen Überblick über alle Funktionen.

Projektzeiterfassung für kleine Unternehmen

Zusätzlich zu den Stundenkonten sammelt das Zeiterfassungssystem alle Einträge für einzelne Kunden, Projekte und Leistungen. Die Daten stellen Sie in individuellen Berichten zusammen. Verschiedene Filter zeigen die Informationen, die Sie brauchen.

Stundensätze und Projektbudgets ermöglichen die volle Kostenkontrolle. Zeiterfassungssysteme für Kleinbetriebe sorgen somit auch für die richtige Kalkulation. Verknüpfen Sie eine Partner-Rechnungsanwendung und erstellen aus den erfassten Daten direkt eine Rechnung. Eine Zeiterfassung für Kleinbetriebe hilft Arbeitgebern, Ihre wertvolle Arbeitszeit genau nachzuverfolgen.

Projektzeiterfassung für Zeiterfassung im Kleinbetrieb

Zeiterfassungssysteme für Kleinbetriebe: Vorteile

Sehen Sie sich den Vergleich Zeiterfassungssysteme: clockodo und Excel an

Kleine und mittelständische Unternehmen profitieren von einer elektronischen Zeiterfassung mehr als von einfachen Stundenzetteln, die unübersichtlich und fehlerhaft sind. Kleinunternehmen haben selten die Zeit, alles mehrfach zu prüfen. Nutzen Sie deswegen eine online Arbeitszeiterfassung, die jeden Arbeitstag aufnimmt und für Kunden und Lohnabrechnungen aufbereitet. Alle Funktionen und Vorteile der Zeiterfassungssoftware auf einen Blick:

Jetzt 14 Tage kostenlos clockodo nutzen

Ohne Verpflichtungen, kein automatisches Abo

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutz­erklärung und bestätigen, dass Sie clockodo als Unternehmer nutzen.

Mehr als 20.000 Nutzer vertrauen clockodo