Zeiterfassung im Außendienst

Unterwegs von einem Kunden zum nächsten – mit der mobilen Zeiterfassung clockodo verfolgen Sie dabei Ihre Arbeitszeit und alle Projekte. Testen Sie die Lösung kostenlos und unverbindlich:

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutz­erklärung und bestätigen, dass Sie clockodo als Unternehmer nutzen.

Arbeitszeiterfassung im Außendienst

Ihre Mitarbeiter sind regelmäßig unterwegs oder Sie sind selbstständiger Außendienstler? Die clockodo-App hilft Ihnen, Arbeits- und Projektzeiten schnell und simpel zu erfassen, konform mit den Vorgaben des EuGH-Urteils und dem Arbeitszeitgesetz. Die Pflicht zur Aufzeichnung ist beschlossene Regelung und trifft alle Arbeitgeber in der EU.

Mit clockodo bucht jeder Mitarbeiter die Arbeitszeit auf sein eigenes Stundenkonto. Die App bietet eine digitale Stechuhr zur Live-Erfassung oder die Möglichkeit, Arbeitsstunden nachzutragen. Sie bestimmen die Soll-Stunden und haben den Überblick über Arbeitsbeginn und -ende aller Arbeitnehmer. Das Zeiterfassungssystem errechnet die Überstunden pro Tag, Woche, Monat und Jahr aus.

Egal ob die Mitarbeiter unterwegs sind oder im Homeoffice arbeiten, Sie sehen alle Arbeitszeitkonten jederzeit. clockodo eignet sich auch für Ihre Mitarbeiter, die nicht im Außendienst tätig sind – ein Programm, alle mit drin.

Anzeige von Pausen im Mitarbeiterbericht

Simple App zur Aufzeichnung

Die clockodo-App funktioniert wie eine Stoppuhr und erfasst die Zeit live im Hintergrund, während Sie arbeiten. Mit einem Tippen oder Klicken läuft sie los und zählt jede Sekunde Arbeits- und Projektzeit. In einer Liste sehen die Außendienstler, welche Tätigkeiten in den letzten sieben Tagen angefallen sind. Mit einem kurzen Wischen setzen sie einzelne Einträge in der Zeiterfassung fort.

Die App gibt es für Android und iPhone und begleitet alle Mitarbeiter von einem Auftrag zum nächsten. Auch für den PC gibt es eine App, die sich automatisch öffnet, wenn Arbeitnehmer den PC hochfahren.

Arbeitszeiterfassung in der clockodo-Stoppuhr

Stoppuhr-Symbol Direkt testen!

Testen Sie clockodo direkt und erfassen Ihre Arbeitszeit bequem und schnell!

Noch Fragen? Noch Fragen?

Stellen Sie uns Ihre Fragen zur Zeiterfassung!

Projektzeiten für Außendienstmitarbeiter

Zusätzlich zu den Arbeitszeiten können Mitarbeiter die Einträge mit weiteren Informationen versehen. Legen Sie Ihre Kunden, Projekte und Tätigkeiten an und die Außendienstler wählen direkt in der Zeiterfassung aus, woran sie gerade arbeiten. Sie erhalten eine detaillierte Dokumentation für Ihr Unternehmen und werten die Daten im System aus.

Geben Sie für Projekte und Tätigkeiten Budgets und Stundensätze ein. Die Zeiterfassung errechnet automatisch, was Ihr Außendienst erwirtschaftet. Die Berichte zeigen Ihnen, welche Aufgaben wie viel Arbeitszeit benötigen und was Sie mit ihnen verdienen. Zu unseren Partner-Rechnungstools bestehen automatische Verbindungen, mit denen Sie die erfassten Zeiten direkt in Rechnung stellen.

Projektzeiten im Baukasten auswerten

Urlaubsverwaltung für Außendienstler

Die Zeiterfassung bietet Ihnen außerdem einen Urlaubskalender. Mitarbeiter beantragen Abwesenheiten und ihre Vorgesetzten genehmigen diese oder lehnen ab. Im Abwesenheitskalender sehen Sie, wer wann arbeitet oder im Urlaub ist. Weisen Sie Ihren Arbeitnehmern wahlweise Urlaubsmanager zu, die alle Anfragen bekommen und bearbeiten. Das Zeiterfassungssystem übernimmt Ihre komplette Verwaltung der Arbeitszeit.

Urlaubskalender: Übersicht über Abwesenheiten

Ihre Vorteile einer Zeiterfassung im Außendienst

Jetzt 14 Tage kostenlos clockodo nutzen

Ohne Verpflichtungen, kein automatisches Abo

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Datenschutz­erklärung und bestätigen, dass Sie clockodo als Unternehmer nutzen.

Mehr als 10.000 Nutzer vertrauen clockodo