Berichte im Berichtsbaukasten speichern

Um sich nicht jedes Mal den Bericht neu zusammen stellen zu müssen, können Sie Ihre Berichte auch abspeichern.

Berichte speichern

Haben Sie sich einen Bericht nach Ihren Vorstellungen zusammengesetzt, so müssen Sie diesen nicht immer wieder neu bauen. Sie können Ihren Bericht einfach abspeichern, indem Sie auf den grünen Pin oben rechts klicken. Es öffnet sich ein neues Eingabefenster, in welchem Sie den Bericht benennen können. Außerdem können Sie anpassen, ob sich der Zeitraum dynamisch anpassen soll (z.B. "letzter Monat") oder ob der Bericht für einen statischen Zeitraum (z.B. "01.10.-31.10.") abgespeichert werden soll.

Gespeicherte Berichte aufrufen

Möchten Sie einen bereits abgespeicherten Bericht aufrufen, wählen Sie den grünen Pin oben rechts über dem aktuellen Bericht aus. Es öffnet sich ein Fenster, in welchem Ihre gespeicherten Berichte angezeigt werden. Hierbei zeigt Ihnen die graue Zeile unter dem Berichtsnamen, welche Daten, wie sortiert dem Bericht zugrunde liegen.

Rufen Sie einen Bericht mit dynamischem Zeitraum auf, wird dieser direkt an das aktuelle Datum und somit der Bericht komplett angepasst.