Mehrzeilige Beschreibungstexte für neue Zeiteinträge

Jetzt können Sie in einem neuen Zeiteintrag mehrzeilige Beschreibungen eingeben. Mit Enter erzeugen Sie einen Umbruch und können in der nächsten Zeile weiterschreiben. So lassen sich komplexe Beschreibungen übersichtlich eintragen.

Auch alte Zeiteinträge können Sie bearbeiten und Umbrüche im Beschreibungstext einfügen.

Die Funktion lässt sich in den Firmeneinstellungen übergreifend für alle Mitarbeiter deaktivieren und Sie haben wie zuvor wieder eine einzeilige Beschreibung für alle Zeiteinträge.


Kommentare

  • Nicolas 23.09.2019 Anworten

    Hallo zusammen,

    schön, dass sich Clockodo stetig weiterentwickelt. Die mehrzeiligen Kommentare sind für uns aber nicht so wichtig, daher haben wir sie direkt wieder deaktiviert. Worüber wir uns aber riesig freuen würden, wäre, wenn es dann wieder möglich wäre mit Enter den Zeiteintrag direkt zu speichern, ohne erst zum Button zu navigieren.

    Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf die nächsten Features :)

  • Marco 29.09.2019 Anworten

    Die Funktionserweiterung mehrzeilige Texte schreiben zu können ist sehr wichtig für uns. Unsere Techniker erfassen somit Vor-Ort beim Kunden direkt alle durchgeführten Tätigkeiten (Reparaturmaßnahmen etc) und diese Informationen stehen direkt auf unserer Rechnung von LexOffice. Dies spart wertvolle Zeit, da die Tätigkeiten nicht mehr doppelt geschrieben werden müssen. Weiter so.

    • clockodo Logo

      Vera Keßler 30.09.2019

      Hallo Marco,

      danke für das tolle Feedback. Es freut uns sehr, wenn unsere Entwicklungen so positiv aufgenommen werden.

      Liebe Grüße,
      Vera Keßler
      Kundenbetreuung

  • Steve 04.10.2019 Anworten

    Prima, vielen Dank! Optisch besser für Rechnung und PDF-Berichte.

    Einen kleinen Fehler habe ich jedoch noch entdeckt:
    Wenn der Inhalt des Beschreibungstext länger wird, werden die drei Punkte für die Kürzung auch in PDF angezeigt (statt vollständiger Text). Rechnungsübernahme habe ich noch nicht getestet. Möglich, dass dies hier auch so ist.

    Beste Grüße
    Steve

    • clockodo Logo

      Vera Keßler 07.10.2019

      Hallo Steve,

      vielen Dank für das Feedback. Wir werden das umgehend prüfen und korrigieren.

      Liebe Grüße,
      Vera Keßler
      Kundenbetreuung


Kommentar schreiben

www.clockodo.com