Export des Abwesenheitskalenders

  • News
  • 03.06.2016

Damit Sie die Abwesenheiten innerhalb Ihrer Firma auch in der Kalender-Software auf Ihrem lokalen Computer (zum Beispiel Outlook oder Apple iCal) nutzen können, stehen Ihnen zwei neue Funktionen zur Verfügung:

Zum einen können Sie einen einfachen Export als ICS-Datei erstellen. Zum anderen können Sie eine URL zu einem sogenannten Internetkalender generieren, der alle Ihre Abwesenheiten enthält und über den ihre lokale Software regelmäßig alle Abwesenheiten synchronisieren kann.

Sie finden die neuen Funktion ganz unten auf der Kalender-Seite.


Ähnliche Beiträge


Kommentar schreiben